on

Einlasskontrolle und Besucherzähler für den Einzelhandel

Kategorie:

Professionelle Einlasskontrolle und Besucherzählung in Zeiten der Corona Pandemie für Geschäfte und Einzelhändler

Einlasskontrolle und Besucherzähler für den Einzelhandel
Wie sollen Besucherzahlen und Kundenzahlen nach dem zweiten Lockdown professionell reguliert und kontrolliert werden?

AVT hat mit der Crowd Control Solution von Vivotek die Antwort.

Wir alle sehnen uns danach im Ladengeschäft von den neusten Kollektionen inspirieren zu lassen und wieder gemütlich shoppen zu gehen.
Doch wie soll die Wiedereröffnung geregelt und kontrolliert ablaufen? Klar ist eins: Die Pandemie ist noch nicht überstanden und auch nach den Lockerungen müssen wir auf Abstand achten und können nicht ungehindert in Mengen die Läden stürmen.

Wir haben für Sie die Smarte und sichere Lösung im Programm

Mit dem Produkt von Vivotek steht eine kostengünstige Lösung bereit die Ihnen im Einzelhandel die Einlasskontrolle abnimmt und Ihre Mitarbeiter entlastet.
Die Auslastung und Besucherströme werden automatisch erkannt.
Das Bundle besteht aus: Personenzählkamera, Netzwerkvideorekoreder und PoE Switch

Mit der VIVOTEK-Crowd-Control-Lösung wird die Anzahl der Personen kontrolliert, die Ihr Geschäft betritt und wieder verlässt. Das intelligente System aus Personenzählkamera und Analyse kann an den Eingängen von Einkaufzentren und Shoppingmals, Geschäften, Supermärkten, Apotheken, Banken und Restaurants eingesetzt werden.

  • Die 3D-Tiefentechnologie von VIVOTEK
  • Bis zu 98% Zählgenauigkeit
  • Echtzeit-Daten (System/Zählung/tägliche Berichte; Zeit/Region)
  • Zählen in zwei Richtungen bei definierbarem Fluss
  • Erkennung von Umdrehungen zur Vermeidung von Doppelzählungen
  • Keine Beeinflussung durch Schatten, Reflexionen oder Blendung Bedingungen
  • DSGVO Konform (Der Datenschutz ist zu 100% gewährt)
  • Erfolgreich ausgestattet wurden bereits mehrere Einzelhandelsgeschäfte bundesweit

Weiter Details und Präsentationen der Lösung finden Sie auch unter
https://www.vivotek.com/solutions/crowd-control-solution

 

Sprechen Sie uns gerne an. Wir stellen Ihnen die bewährte Lösung gerne vor!

Der Ablauf:

1. Installation

Vor Ort wird die Kamera an der Decke des Ein- und Ausgangsbereichs montiert.
Diese wir mit dem Switch und dem Rekorder verbunden.
Auf dem Rekorder läuft die Software in der hinterlegt wird wie viele Personen maximal im Ladengeschäft sein dürfen.
An den Rekorder wird ein Monitor angeschlossen der wie eine Ampel anzeigt wie viele Personen sich in den Räumlichkeiten befinden.

Sind mehrere Ein und Ausgänge vorhanden kann das System erweitert und verknüpft werden.

Die professionelle Montage, Inbetriebnahme und Einweisung erfolgt selbstverständlich durch unser Fachpersonal.

2. Rote Ampel

Ihre Kunden bekommen signalisiert, dass die maximale Personenzahl im Geschäft erreicht ist und sie warten müssen bis Personen den laden wieder verlassen.

3. Gelbe Ampel

Die Kunden können den Laden einzeln betreten müssen aber darauf achten den Schwellwert nicht zu überschreiten. Personen welche ein hohes Risiko haben können selbst entscheiden ob sie lieber warten oder den Laden betreten. 

4. Grüne Ampel

Ihre Kunden können ungehindert und beruhigt den Laden betreten.

 

Mehr zum Thema:

Zutrittskontrollsysteme

Zutrittskontrollsysteme

Zutrittskontrollsysteme steuern und regeln wer wann, wie lange und wo Zutritt hat. Sie garantieren, dass sich nur Personen mit den entsprechenden Berechtigungen in Ihrem Gebäude und gewissen Bereichen aufhalten. Finden Sie hier unsere Lösungen im Bereicht Zutrittskontrolle:

Weitere Produkt-News

AVT & BOTEC – Zwei starke Partner
AVT nimmt Produkte von Emloc ins Programm
AVT und TBS bauen Vertriebspartnerschaft aus
Click and Meet Lösung für den Einzelhandel