Brandmeldeanlagen

Bereiche: | |

Brandmeldeanlagen perfekt konzipiert und umgesetzt für Ihre Sicherheit!

Brandmeldeanlagen

AVT GmbH – Ihr Partner für Brandmeldeanlagen

Die AVT GmbH ist bundesweit Ihr zuverlässiger Partner wenn es um die Planung, Montage, Inbetriebnahme und Wartung von Brandmeldeanlagen geht.
Unsere Spezialisten beraten Sie individuell und stellen Ihnen unter Berücksichtigung der gültigen Normen (DIN VDE 0833 Teil 1 und Teil 2, DIN EN 54, DIN 14675 sowie VDS 2095) und der Auflagen des Brandschutzkonzepts die optimale Lösung zusammen. So gewährleisten wir exakt den Schutz, den Sie in Ihrem Unternehmen benötigen.

Ihre Brandmeldeanlage

Während es im Privaten- und Kleingewerbebereich zulässig ist ein Alarmsystem mit Rauch- und Thermomeldern zu ergänzen und in sogenannten Sonderbauten zu denen Kindergärten, Pflegeheime und Beherbergungstätten zählen eine Brandwarnanlage ausreichend ist, sind Brandmeldeanlagen für die meisten industriellen Objekte Pflicht. In der Regel werden sie von Bauaufsichtsbehörden oder Versicherern gefordert. Sie unterliegen strikten Normen und Vorschriften und sollen Brände frühstmöglich erkennen und einen Alarm an die Feuerwehr absetzen um Menschen und Sachwerte bestmöglich zu schützen.

Qualitätsmerkmale unserer Brandmeldeanlagen

  • Hochwertige und zuverlässige Technik von Hertek und Telenot
  • Zuverlässige Funktion und Ausfallsicherheit

Gerne unterstützen wir Sie sofort bei der Zusammenstellung einer geeigneten Kombination für Ihr Objekt.

Brandmeldeanlagen mieten oder leasen

Schonen Sie Ihre Liquidität und Bilanz und mieten oder leasen Ihre Brandmeldeanlagen

Vorteile: Brandmeldeanlagen mieten/leasen…

  • ist liquiditätsschonend
  • ist bilanzneutral – schont die Eigenkapitalquote und verbessert das Rating
  • läuft bei Behörden nicht ins Budget
  • bietet steuerliche Vorteile bei der Abschreibung
  • bietet Planungssicherheit und Flexibilität
  • beinhaltet Service und Wartung

Lassen Sie sich von uns beraten und ein unverbindliches Angebot erstellen!*

*Nicht für Endverbraucher!

Unsere Partner

Telenot Electronic GmbH

Telenot Electronic GmbH

Telenot ist ein führender deutscher Hersteller von elektronischer Sicherheitstechnik und Alarmanlagen mit Hauptsitz in Aalen, Süddeutschland. Die Produkte verfügen über Einzel- und Systemanerkennung der VdS Schadenverhütung, des VSÖ Verbandes der Sicherheitsunternehmen Österreich und des SES Verbandes Schweizer Errichter von Sicherheitsanlagen. VdS, VSÖ und SES sind offizielle Organe für die Prüfung und Anerkennung von Sicherheitsprodukten. Sicherheitslösungen von Telenot finden sich in Privathaushalten, kleinen und mittleren Unternehmen, im Einzelhandel, der Industrie und der öffentlichen Hand.

Detectomat

Detectomat

Die Detectomat GmbH konzentriert Forschung, Entwicklung, Herstellung und Vertrieb zukunftsfähiger Lösungen „Made in Germany“ im Bereich Brandmeldetechnik.

Hertek GmbH

Hertek GmbH

Die Hertek Gruppe wurde 1993 gegründet und ist Experte im Bereich Brandmeldetechnik. Rund 200 Mitarbeiter geben Täglich Ihr Bestes um innovative und hochwertige Produkte zur Verfügung zu stellen.

VPL LEASING GMBH

VPL LEASING GMBH

Miete, Leasing, Mietkauf: Individuelle Finanzierungslösungen der Sicherheitssysteme von AVT für Unternehmen

Passende Referenzen

Unsere Kunden entscheiden sich für uns und unsere Lösungen um Ihre Sicherheit zu erhöhen. Wir sehen Referenzen als empfindliche Daten an und sehen uns in der Pflicht auch mittels Diskretion den Schutz unserer Kunden zu wahren. Aus diesem Grund verzichten auf darauf Namen zu nennen und Kundenlogos zu zeigen.

Downloads

FAQs

Wir geben hier Antworten auf häufig gestellte Fragen zu unseren Lösungen.

Ist mit der VDE V 0826-2 die Anforderung einer HAA, nach DIN VDE 0833-1 und -2, mit automatischen Brandmeldern, nach DIN EN 54 erfüllt?

Die Norm VDE V 0826-2 wurde speziell entwickelt, um Einsatzbereiche in Kitas abzudecken. Nähere Informationen sind im Auszug aus Anhang A und Anhang B der Norm als auch unter „Hinweise zum Einsatz von Brandmeldern…“ zu finden.

Um der der VDE V 0826-2 zu entsprechen müssen EN 5 Produkte bei der Umsetzung verwendet werden, die von einer akkreditierten Zertifizierungsstelle geprüft und zertifiziert sein müssen. Die Brandmeldeanlage ist daher vergleichbar mit der HAA, bei VDE V 0826-2 ist lediglich der obligatorische Anschluss an eine ständig besetzte Stelle optional, da sie darauf abzielt, Personen und Helfer vor Ort zu alarmieren. Die Aufschaltung kann dennoch freiwillig erfolgen, wenn sie beabsichtigt ist.

Warum ist die VDE 0826-2 eine Vornorm?

Die VDE V 0826-2 ist eine Vornorm, da es derzeit nicht möglich ist, eine Norm dafür zu erstellen. Denn in Europa gibt es die übergeordnete Normenreihe EN 54 für Brandmeldeanlagen.
Länder dürfen also keine eigenen Normen zu diesem Thema veröffentlichen. Deshalb werden seit vielen Jahren Vornormen für dieses Problem entwickelt – dies ist erlaubt und zulässig.

Brandmeldeanlage, Brandwarnanlage oder Hausalarm? Was brauche ich denn?

Für private Wohnhäuser sowie Wohnungen (Rauchwarnmelder und Hausalarmanlagen) und große Zweckbauten (Brandmeldeanlagen DIN 14675) bestehen klare gesetzliche Brandschutzvorschriften.
Bei Sonderbauten ist der technische Brandschutz länderspezifisch/unterschiedlich, meist aber gar nicht reguliert.
Die Verantwortlichen mussten aus Optionen wählen, die ihrem Zweck nicht optimal entsprachen und oft zu kostspielig sind.

Die Vornorm DIN VDE V 0826-2 schließt diese Lücke.

Die nach dieser Norm gebauten Brandwarnanlagen dienen der Alarmierung von anwesendem Personal, welches im Brandfall die Feuerwehr alarmieren muss und eine Evakuierung der im Gebäude befindlichen Personen einleitet.
Es wird also auf die Komponenten verzichtet, welche die Anlage auf die Feuerwehr aufschaltet. Dadurch und durch die weitaus einfachere Inbetriebnahme und entfallende Sachverständigenprüfungen sowie Feuerwehrabnahmen können die Kosten enorm gesenkt werden.
Auch in puncto Wartung und Betrieb zeigen sich die Vorteile. Durch geringere Wartungsintervalle senken sich die Folge- und Betriebskosten.

Aktuelle News zu Brandmeldeanlagen

Rote Karte für Einbrecher
AVT wird Autorisierter Stützpunkt von Telenot

Wir freuen uns, dass wir nach langjähriger und erfolgreicher Zusammenarbeit die Partnerschaft mit Telenot auf das nächste Level heben dürfen